Dienstag, 8. August 2017

Rentiere und mehr.

Hei hei meine Lieben!
bereits eine Woche sind wir wieder zu Hause. Nachdem dann die Wäscheberge und Gepäckhaufen wieder weggeräumt waren, ging es ans sichten der vielen 100 Fotos, die ich geschossen habe. 
Viele habe ich dann wieder gelöscht, viele bearbeitet...und einige möchte ich Euch nun zeigen.

Wir fuhren zuerst durch Südschweden...






Dann ging es "rüber" nach Norwegen. Nach einem Besuch bei Freunden fuhren wir Richtung Norden.



In der Nähe des Jotunheimen Nationalparkes hielten wir an, damit ich Fotos machen konnte...

...und als ich so am fotografieren war in diese Richtung...

...fing mein Mann an, zu gestikulieren und zu rufen.
Als ich mich umdrehte, waren sie plötzlich da!!!

Rentiere!!! Wie toll!!!


Dann zog die ganze Herde unter lautem Röhren vor uns über die Strasse...

Viele Jungtiere waren dabei.


Das schönste und eindrücklichste Erlebnis  eine riesige Herde Rentiere von so nahe zu sehen!!!

Wenn ich es schaffe, kriegt Ihr bald noch mehr Norwegenbilder zu sehen.

Seid lieb gegrüsst.

Marina

Kommentare:

  1. Liebe Marina,
    ohhhh.....wie herrlich....Rentiere! Habe ich auch noch nie live gesehen.....das muss ein wundervoller Urlaub gewesen sein....und ja bitte mehr Bilder!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe marina,
    herrliche Bilder zeigst du uns....und das glaube ich dir, es ist ja auch ein tolles Erlebnis, Rentiere, direkt vor die "Linse" zu bekommen!;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ganz tolle Urlaubsfotos. Ich hab in Finland auch mal viele Rentiere gesehen und da es damals das erste Mal war, war ich sehr beeindruckt, genau so wie Du.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Bei den tollen Bildern bekommt man richtig Fernweh!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke schön!
Liebe Grüsse
Marina